Das 'KRR'-FAQ-Forum Foren-Übersicht Das 'KRR'-FAQ-Forum
Diskussion über die und Kommentare zu den "Reichsregierungen" u.ä.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Nutzungsregeln Zur 'KRR'-FAQ

Einspruch gengen Bußgeldbescheid zurückgewiesen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das 'KRR'-FAQ-Forum Foren-Übersicht -> Presseberichte und ähnliches
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martin Notnagel



Anmeldungsdatum: 19.08.2004
Beiträge: 124
Wohnort: Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 08.12.2004, 15:05    Titel: Einspruch gengen Bußgeldbescheid zurückgewiesen Antworten mit Zitat

Moin,

nicht nur die Reichsdödel kommen mit ihrer Pseudoargumenten nicht bei den Gerichten an, sondern auch die Sealänder:

Die Frankfurter Rundschau hat Folgendes geschrieben:
Schamlos in Sealand

Selbst ernannter Diplomat kommt um Geldbuße nicht herum



Hannoversch Münden · 1. Dezember · pid · Das Amtsgericht Hannoversch Münden hat am Mittwoch ein angebliches Mitglied einer selbst ernannten Exilregierung des selbst ernannten Fürstentums Sealand wegen fahrlässiger Verkehrsordnungswidrigkeit zu 50 Euro Geldbuße verurteilt. Der 45-Jährige war im Juni auf der Autobahn 7 vor der Werrabrücke bei Hedemünden geblitzt worden: mit 129 statt 100 km/h. Gegen den Bußgeldbescheid des Landkreises Göttingen hatte er Einspruch eingelegt - weil er Staatssekretär der einstigen britischen Nordsee-Festung Sealand sei und damit diplomatische Immunität besitze. (...)
Quelle: http://www.fr-aktuell.de/ressorts/nachrichten_und_politik/aus_aller_welt/?sid=81affdd2ae7cf62fdb24a2bd5f0304c2&cnt=599153

mit besten Grüßen

Martin Notnagel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bollmann



Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1103
Wohnort: Rhein-Main

BeitragVerfasst am: 08.12.2004, 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

Besonders gut finde ich den Satz:

Zitat:
Wer sich dem nicht unterwerfen wolle, könne ja auf Sealand leben und dort im Kreis herumfahren.


Vielleicht sollte man den Reichsfuzzis auch empfehlen, auf Reichsgebiet zu schnell zu fahren. Also ab hinter die Oder-Neisse-Linie! :o)
_________________
"Der Beamte und der Philosoph beziehen ihre Stärke aus der Sachfremdheit."
(Friedrich II)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank Schmidt



Anmeldungsdatum: 13.06.2003
Beiträge: 1594

BeitragVerfasst am: 08.12.2004, 16:19    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für den Hinweis.

Als ich las, daß sich der "Diplomat" früher mal als "Oberbürgermeister" Lübecks ausgegeben habe, mußte ich mich unwillkürlich fragen: was macht eigentlich Andreas Vellmer? Der war doch auch mal ("reichsdeutscher") "kommissarischer Oberbürgermeister" Lübecks, oder?

Mit fragenden Grüßen

Frank Schmidt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Eric Schilling



Anmeldungsdatum: 14.06.2003
Beiträge: 853

BeitragVerfasst am: 08.12.2004, 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Abend, Herr Kollege!

Bezüglich Ihrer obenstehenden Anfrage wird Ihnen im Auftrage der Abteilung B des Grundgesetzschutzes mitgeteilt, daß bezüglich der Person Vellmer aktuell keine Daten verfürbar sind. Es wird insoweit auf die Überreste der Erinnerungen des Sachbearbeiters Schilling verwiesen. *hehe*

Frank Schmidt hat Folgendes geschrieben:
Als ich las, daß sich der "Diplomat" früher mal als "Oberbürgermeister" Lübecks ausgegeben habe, mußte ich mich unwillkürlich fragen: was macht eigentlich Andreas Vellmer? Der war doch auch mal ("reichsdeutscher") "kommissarischer Oberbürgermeister" Lübecks, oder?


Wenn ich mich recht entsinne, war Vellmer mal bei der Schneider-KRR Leiter der Reichskanzlei oder Büroleiter des Reichspräsidenten oder sowas ähnliches, bevor er dann zum OB von Lübeck gerückscheint worden ist.

Insgesamt ist es um diesen Herren sehr still geworden, der einst gegen Brabler rebellierte. Hierüber kann man im "klassischen" KRR-Forum (Diskussionsforum der KRR, ehemals bei Parsimony untergebracht) nachlesen.

Tja, vielleicht macht Herr Vellmer gerade seine eigene KRR auf und sucht noch einen Kanzler, hinter dem er sich verstecken kann? *g*

Es grüßt recht herzlich

Eric Schilling
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
   


Impressum



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de