Das 'KRR'-FAQ-Forum Foren-Übersicht Das 'KRR'-FAQ-Forum
Diskussion über die und Kommentare zu den "Reichsregierungen" u.ä.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Nutzungsregeln Zur 'KRR'-FAQ

Artikel über Ludowici

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das 'KRR'-FAQ-Forum Foren-Übersicht -> Presseberichte und ähnliches
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Frank Schmidt



Anmeldungsdatum: 13.06.2003
Beiträge: 1602

BeitragVerfasst am: 03.11.2006, 15:15    Titel: Artikel über Ludowici Antworten mit Zitat

Süddeutsche Zeitung vom 28.04.2006:

Adeliger schwänzt Prozess - Haftbefehl

stha

München - Da hat der Prinz wohl etwas falsch verstanden: Wegen Steuerhinterziehung sollte sich Ingo Prinz von A. gestern vor Gericht verantworten - doch nicht der Adelige saß auf der Anklagebank, sondern ein Mann, der sich als "Bevollmächtigter" vorstellte sowie als Vorsitzender einer "Interimspartei Deutschland", welche es sich zur Aufgabe gemacht habe, "den Rechtsstaat in Deutschland wiederherzustellen".

(...)

www.sueddeutsche.de

Abendzeitung vom 28.04.2006:

Haftbefehl für Prinz Ingo

Der Adelige erschien nicht zu seinem Steuer-Prozess

(...)

Für den Prinz, der laut Anklage bei Immobilien-Geschäften 408 000 Euro
Steuern unterschlagen haben soll, stellte sich stellvertretend der
angebliche US-Rechtsbeistand Edgar R. Ludowici (52) vor.

(...)

Edgar R. Ludowici konnte sich nicht als legitimer Rechtsbeistand
ausweisen: "Ich bin kein Anwalt der Bundesrepublik Deutschland. Ich möchte
es auch nicht sein." Denn nach seiner Meinung ist die Bundesrepublik
"illegal" und laut Aussage von Ludowici lebe er immer noch im Deutschen
Reich.

(...)

Folge für Ludowici: "Ich werfe dem Gericht Rechtsmissbrauch vor. Herr von
A* hat eine nicht rechtskraftfähige Scheinladung erhalten." In einer
Prozesspause tönte Ludowici weiter: "Sobald einer von denen (gemeint ist
die deutsche Justiz, die Red.) amerikanischen Boden betreten sollte, lasse
ich ihn gleich verhaften und mache ihm den Prozess wegen Hochverrates."

(...)

Torsten Huber

 

* Name gekürzt

www.abendzeitung.de


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
     
   

Impressum



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de