Startseite
FAQ Trenn Blog Trenn Register Trenn "KRR" vor Gericht Trenn Archiv Trenn Presseberichte Trenn Links Trenn Kontakt Trenn Suche

Die "KRR"-FAQ


Frage:

Was hat es mit den "Selbstverwaltungen" auf sich, die von den Reichsideologen inzwischen so zahlreich "proklamiert" werden. Angeblich gehen sie auf eine "UN-Resolution 56/83" zurück. Wenn man sich als "Selbstverwaltung proklamiere", werde man zu einem eigenen "Völkerrechtssubjekt", behaupten die Reichsideologen. Stimmt das?



Antwort:

Diese Frage wird im Rahmen des Artikels "Proklamation der Selbstverwaltung Schmidt, Frank" bei angereichert, dem Blog der "KRR"-FAQ, beantwortet.

nach oben

Das Wesentliche:

Es ist festzuhalten, daß es sich bei den “Selbstverwaltungen” um Phantasiegebilde handelt. Wie in der Szene der Reichsideologen üblich, wird hier durch gezielte Verdrehung völkerrechtlicher Lehren, juristischer Fachtermini und mehr oder weniger einschlägiger Rechtsprechung lediglich der Anschein einer fundierten Argumentation erweckt. Einer etwas genaueren Betrachtung hält die “Argumentation” der Selbstverwalter allerdings nicht stand.

(zurück)

Diese Seite als PDF-Datei

Letzte Änderung: 19.08.2011.

© "KRR"-FAQ